btn zurueck die naehmaschine neumuenster

Selbstwachsendes Möglichkeiten-Netzwerk Textilstadt Neumünster

Verantwortlich für die Inhalte von www.die-naehmaschine.org gemäß § 5 TMG:


Karl-Peter Weiland


Die NähMaSchine
Inhaber: Karl-Peter Weiland

Hauptstraße 77
D-24634 Padenstedt


Telefon +49 (0) 43 21 - 8 47 07


Haftung für die Inhalte

Die Inhalte der Internetpräsenz www.die-naehmaschine.org wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte wird jedoch keine Gewähr übernommen. Gemäß § 7 Abs.1 TMG ist Karl-Peter Weiland für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist Die NähMaSchine jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend entfernt.

Haftung für Links

Das Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter enthalten. Auf Inhalte externer Webseiten hat Die NähMaSchine keinen Einfluss, daher kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Urheberrecht

Die durch Die NähMaSchine erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung von Die NähMaSchine. Downloads und Kopien dieser Seiteninhalte sind nicht gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet, siehe unten. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt.

Datenschutz

Die Nutzung der Internetseite www.die-naehmaschine.org ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die NähMaSchine behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Ihre IP-Adresse wurde anonymisiert erfasst. Die Datenerfassung können Sie verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird dann ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten zukünftig verhindert: Google Analytics deaktivieren Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://www.google.de/intl/de/policies/

 

 

 

Was ist „dieNähMaSchine“? 

 

Gegenwärtige und ehemalige Neumünsteraner bilden ein auf Wachstum ausgelegtes Netzwerk, um Wissen und Erfahrungen aus möglichst unterschiedlichen Generationen, vielen verschiedenen Berufen und etlichen gesellschaftlichen Bereichen für eine  positive Entwicklung der Stadt als Gemeinwesen zu nutzen. Auf dieser nichtkommerziellen, politisch neutralen und konfessionell ungebundenen Plattform kann jeder Fähigkeiten, Talente und Ideen einbringen - immer freiwillig, nach eigenem Ermessen und ohne Zeitdruck. In Arbeitsgruppen wie dem Literaturschal werden dann Projekte entwickelt.

Zu den Zielen gehört unter anderem,  an Neumünsters Tradition als norddeutsche Textilstadt anzuknüpfen und neue Impulse zu setzen, die Handelskultur inhabergeführte Geschäfte in der Stadt zu fördern und Neumünsters Kulturszene zu bereichern. So hat bereits die Arbeitsgruppe „PopUp-PepUp“ die Schaufenster mehrerer leerstehender Läden in der Innenstadt auf originelle Weise bestückt und gleichzeitig den Bekanntheitsgrad einiger inhabergeführten Unternehmen erhöht.

 

 

Was will

das Bürgernetzwerk

"die NähMaSchine"?

Kleine Geschäfte, gemütliche Cafes und urige Kneipen, die allesamt eine individuelle Handschrift und viel Herzblut ihrer Inhaber erkennen lassen, prägen maßgeblich die Handels-,  Dienstleistungs- und Freizeitkultur einer Stadt wie Neumünster.  Erst durch die inhabergeführten Läden, Boutiquen und Treffpunkte wird eine Stadt unverwechselbar und damit unterscheidbar von anderen Städten. Zudem bilden diese einzigartigen Betriebe einen Kontrast zur Eintönigkeit von Handelsketten und Systemgastronomie. Deshalb hat sich das lokale Bürgernetzwerk „dieNähMaSchine“ der Förderung der inhabergeführter Handelskultur mit seiner für Neumünster typischen Ausprägung verschrieben.  Zu den Kräftewerken (so heißen Projekte der NähMaSchine) zählt unter anderem der „Literaturschal“, der erstmals im Februar 2018  die Kulturszene der Stadt bereichern wird. Daran sind nicht nur etliche Themenfreunde der NähMaSchine beteiligt, sondern  - unter Federführung der NähMaSchine  - auch andere Initiativen, Institutionen und Unternehmen.  Und dabei geht prinzipiell niemand voran: Gemeinsam mit gebündelter Kompetenz und ohne kommerzielle Absichten  setzen sich über 50 Bürger unentgeltlich als Vorlesende, Moderatoren, Stuhlträger, Webdesigner, Plakatkleber, Technikunterstützer, Transporteure usw. ein. Welch ein Statement! Gleiches gilt für einen Sponsor, der sich nicht in den Vordergrund drängt, sondern sich neben seiner großzügig zur Verfügung gestellten Summe selbst mit seiner Familie in Planung und Umsetzung aktiv einbringt. Welch ein Statement! Zwei Lese-Initiativen, die nicht nur ihrer Leselust und Kulturfreude frönen, sondern auch ihre soziale Kompetenz in die ohne sie nicht mögliche Planung einbringen. Welch ein Statement!  Eine bedeutende Kulturinstitution der Stadt, die durch ihre Direktorin Lösungswege aufzeigt. Welch ein Statement!  Eine erfolgreiche Autorin, die ihr Mitwirken sofort und ohne Gegenleistung zusagte. Welch ein Statement! Mit diesem Kräftewerk wird eine Matrix erstellt, nach derem Vorbild andere Vorhaben der NähMaSchine in die Tat umgesetzt werden sollen und mit der in Zukunft ganz andere noch unbeantwortete städtische Fragestellungen angegangen werden können.

 

 
 
 

Kräftewerke 


· PopUp-PepUp

· Alte Druckerei

· Literaturschal Neumünster

· Schrebers neue Kleider

· TextilTour

· Foto, Film & Faser

· Diner en blanc

· Dancing in the City

· Platt & Plaid

· Filz & Filz

· Der Stoff, aus dem die       Träume sind

 

 

 

 

 

 

 

ENTWICKLUNG eigener Projekte der NähMaSchine

FÖRDERUNG bestehender Projekte außerhalb der NähMaSchine

BEGLEITUNG entstehender Projekte außerhalb der NähMaSchine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos